Externes DVD Laufwerk für Ultrabooks

Externes DVD-Laufwerk

Ein Externes DVD-Laufwerk ist eine nützliche Erweiterung für dein Ultrabook

Die modernen Ultrabook-Geräte haben eins gemeinsam, die sind leicht und schmal gebaut, damit sie schick aussehen und gut zum Mitnehmen sind. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Kaum einen Zentimeter schmale, aus leichtesten Materialien gefertigten Geräte.

Leider haben die Einsparungen in Größe und Gewicht nicht nur Vorteile. Die Ultrabooks haben meistens nur noch die wichtigsten und gängigsten Schnittstellen und Komponenten an Bord.

So wird in allen Ultrabooks auf ein Laufwerk für optische Medien (DVD-Laufwerk bzw. CD-Laufwerk) aus Platz- bzw. Gewichtsgründen verzichtet.

Diese Tatsache ist nicht weiter schlimm, da ein DVD-Laufwerk bzw. die zugrunde liegende Technologie mittlerweile nicht mehr dem aktuellen Stand der Technik entspricht und entsprechend wenig von Kunden verlangt bzw. genutzt wird.

Braucht man ein DVD-Laufwerk doch noch einmal, um z.B. eine von Freunden ausgeliehene DVD-Scheibe abzuspielen, oder einen Film für Bekannte zu brennen, dann kann man dies mit einem externen DVD-Laufwerk bei Bedarf erledigen. Der Hauptvorteil von einem solchen externen DVD-Laufwerk ist, dass dieses nicht fest eingebaut ist und für seltene Benutzung nicht ständig mitgeschleppt werden muss.

Vor- und Nachteile eines externen DVD-Laufwerks

Vorteile die für ein externes DVD-Laufwerk sprechen

  • Ultrabook-Gewicht wird reduziert.
  • Problemloser USB-Anschluss bei Bedarf.
  • Die gebrannten Medien sind gegenüber EMP bzw. Magnetfelder (z.B. von Gewitter, Sonnenstrahlung etc.) unempfindlich (zwecks Datenarchivierung).
  • MP3-Disk – In vielen älteren Autos ist für die Musikwiedergabe ein DVD-Laufwerk eingebaut, und keine USB- oder Speicherkartenschnittstelle.

Nachteile die gegen ein externes DVD-Laufwerk sprechen.

  • Das externe DVD-Laufwerk ist evtl nicht immer dabei (da nicht intern eingebaut).
  • Die Technologie der optischen Medien entspricht nicht mehr dem aktuellen Stand der Technik.
  • Die Lautstärke beim Abspielen/Brennen der Scheiben könnte als störend empfunden werden.

Tipps für den Kauf und Benutzung eines externen DVD-Laufwerk

  • Wähle am besten ein DVD-Laufwerk mit USB-3 Schnittstelle aus, dann braucht man keinen extra Stromanschluss.
  • Brennprogramm namens CDBurnerXP ist ein tolles umfangreiches Freeware-Programm mit vielen Features und großer Formatunterstützung.
  • Die gebrannten DVDs bzw. CDs sind zwar unempfindlich gegen Magnetstrahlung, dafür sollten die Scheiben nicht direktem Sonnenlicht ausgesetzt werden, denn das verkürzt die Lebensdauer.